Else Harney

(German, 1919-1984)

geboren 1919 in Wuppertal

1937-38 München, Schülerin bei Prof. Hugo Troendle
1939-40 Unterricht bei Irma Breusing und Milly Steger
1940-42 Unterricht bei Prof. Werner Heuser
1946-51 freischaffende Malerin und Bildhauerin
1951-52 Höhr-Grenzhausen, Ausbildung im Töpferhandwerk bei Töpfermeister Rudi Stahl, Schülerin von Albrecht Klauer-Simonis
seit 1952 eigene Werkstatt mit Wendelin Stahl auf Burg Coraidelstein, Klotten/Mosel
1966-68 Faenza, Concorso internazionale della ceramica d'arte, Diplom
1971 Mainz, Staatspreis von Rheinland-Pfalz

Beteiligt an wesentlichen Ausstellungen des In- und Auslandes

share

Else Harney Make an Enquiry

show