Elfriede Balzar-Kopp

(German, 1904-1983)

geboren 1904 in Bendorf/Rh.; verstorben 1983.
1924-26 Höhr-Grenzhausen, Staatliche Werkschule für Keramik, Keramik bei H. Bollenbach, Berdel, A. Kamp mit Abschlußprüfung
1926-27 Karlsruhe, Staatl. Majolika-Manufaktur
1927 Höhr-Grenzhausen, eigene Werkstatt
1937 Meisterprüfung

A U S Z E I C H N U N G E N:

1937 Paris, Weltausstellung, Ehrenurkunde
1938 Berlin, Handwerks-Asusstellung, Goldmedaille
1958 Syracuse, Ceramic International, Honorable Mention Brüssel, Weltausstellung, Ehrenurkunde
1961 München, Handwerksmesse, Bayrischer Staatspreis
1962 Prag, Céramique Internationale, Silbermedaille
1965 Nürnberg, Deutsche keramik der Gegenwart, Ehrenpreis
1972 Westerwaldpresi für salzglasiertes Steinzeug
1974 BUndesverdienstkreuz am Bande

share

Elfriede Balzar-Kopp Make an Enquiry

show